Modellierung in der Computergrafik

Am 28.04.2017 bieten wir PZ 901 zwischen 08:15 und 09:45 Hilfe bei der Einrichtung es Frameworks an. Die erste Übung findet am 05.05.2017 statt.

Sendet bitte ein kurze formlose Anmeldungen für die Teilnahme an Vorlesung per Mail an: till.niese@uni.kn.

Adressaten 

Studierende des Information Engineering im Bachelor-Vertiefungsstudium bzw. im Masterprogramm 

Themengebiet: 

Angewandte Informatik/Informatik der Systeme 

Angebot im Lehrexport: 

Mathematik, Physik, Nebenfach oder Schwerpunkt Informatik Informatik in einem Magisterstudiengang

Voraussetzungen:

Einführungsveranstaltung Computergrafik, Computergrafik und interaktive Systeme, Programmierkenntnisse (C++)

Inhalt:

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit Methoden der Datenmodellierung in der Computergrafik. Ausgehend von Volumen- und Oberflächenmodellen, deren Herstellung, Eigenschaften und Bilderzeugung werden insbesondere komplexe und datengetriebene Modelliermethoden besprochen.

  • Geometrische Repräsentationsformen
  • Kurven und Flächen, Parametrisierungsverfahren
  • Fraktale
  • Botanik und computergenerierte Pflanzen
  • Modellierung virtueller Ökosysteme
  • Datengetriebene Modellgenerierung (Rekonstruktion aus Punktdaten)
  • Level-of-Detail Methoden

Leistungsnachweis:

mündliche Prüfung 20min 

Prüfungstermin

Ersttermin: 25./26.07.2017
Zweittermin: 10.10.2017
Anmeldung in der Vorlesung oder bei Frau Baiker (Z 710).

Leistungspunkte:

Bei erfolgreicher Teilnahme können 6 Punkte erworben werden.

Framework und Slides wurden am 02.05.2017 aktualisiert.

Lecture

Exercise Course